Menü
X

News 01.12.2020

Innovativer Gleichspannungswandler überzeugt die Jury

Preh gewinnt mit Elektromobilitätslösung den
Automotive Parts Industry Award 

Bad Neustadt a. d. Saale. Ende November wurde die Preh Group im Rahmen des 2020 China Automotive Supply Chain Summits als „SOP Excellence Supplier“ ausgezeichnet. Maßgeblich für diese Ehrung war der innovative 800V Multiwandler der Preh E-Mobility Sparte.

Der Serieneinsatz dieses Gleichspannungswandlers begann 2019 in einem rein elektrischen 800 Volt Sportwagen. Als Multiwandler vereint das Gerät gleich drei Wandler: Die erste Komponente transformiert 800 Volt in 400 Volt, für die Versorgung des Klimakompressors. Für die Wankstabilisierung wird auf 48 Volt transformiert und durch Rekuperation gewonnener Strom zurück auf 800 Volt (bidirektionale Wandlung). Mittels Transformation auf 12 Volt werden zudem die übrigen Verbraucher im Fahrzeug versorgt. 

Dr. Joachim Wagner, Leiter der Abteilung Vorentwicklung E-Mobility bei Preh, erläutert: „Der Erfolg dieses Produkts beruht auch auf der engen Zusammenarbeit zwischen unserem Entwicklungsteam und unseren Ingenieuren. Diese haben nicht nur bei der Entwicklung des Multiwandlers sehr erfolgreich zusammengearbeitet, sondern zudem einen Hochvolt-Booster entwickelt. Diese First-to-Market Lösung ermöglicht die „Betankung“ von Fahrzeugen mit 800V-Batterien an jeder 400V Schnellladesäule. Dazu wird von 400 auf 800 Volt mit einer Leistung von bis zu 150 Kilowatt „geboostet“.




Zurück zur Übersicht

Einstieg & Karriere

Warum Preh?

Wir suchen Menschen, die mit Ihren Ideen die Automotive-Welt von morgen bewegen. Wir bieten Ihnen eine hervorragende berufliche Zukunft in einem internationalen Team aus Spezialisten, Kollegen, Innovationstreibern und Detailverliebten. 

Mehr

Stellenangebote

Alle aktuellen Stellenangebote für Sie auf einen Blick.

Mehr